Elisabeth Winkelmeier-Becker ist CDU-Bundestagskandidatin

Datum: 28.06.2005  |  Alle Einträge zum Thema

Die Siegburger Richterin Elisabeth Winkelmeier-Becker (42) ist die CDU-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis 98 (Eitorf, Hennef, Lohmar, Much, Neunkirchen-Seelscheid, Niederkassel, Ruppichteroth, Siegburg, Troisdorf und Windeck). Winkelmeier-Becker setzte sich im zweiten Wahlgang gegen den Troisdorfer Polizeibeamten Klaus-Werner Jablonski mit 430 zu 342 Stimmen durch. Bereits im ersten Wahlgang unterlag der Theologe Dr. Stefan Vesper (236 Stimmen) knapp seinen Kontrahenten Jablonski (238) und Winkelmeier-Becker (368), die daraufhin in die Stichwahl mußten. Trotz bestem Sommerwetter konnte CDU-Kreisvorsitzender Andreas Krautscheid in der Hennefer Realschul-Aula 849 Mitglieder begrüßen.

Von: Timo Mügge
    Seite versendenSeite empfehlen         Seite versendenSeite drucken
HomeMitmachen!ParteiUnsere VereinigungenPolitik direktStadtratBürgermeisterKreistagDüsseldorf & Berlin & BrüsselService Kontakt
E-MailPostTelefonTelefaxPersönlich
Archiv